AUSBILDUNG


Seit mehr als 20 Jahren bieten wir Schulabgängern aus der Region die Gelegenheit, den kreativen Schreinerberuf zu erlernen. Mit dem vielseitigen Beruf ist für starke und schwächere Schüler der Zugang zu einer breiten Palette von verwandten Berufen offen. Vor vier Jahren haben wir das Angebot um 100% erhöht. Daneben ist es bedingt möglich, Innenausbauzeichner-in zu werden.Das Lehrstellenangebot in der ROBERT FEHR AG wurde seit 2000 verdoppelt.
Derzeit sind 7 Lehrlinge im Betrieb tätig.
Die Ausbildung und erfolgt nach den Richtlinien des Schreinermeisterverbands, VSSM.
www.schreiner.ch
www.schreinerbildung.ch/lehre
Der Lehrbetrieb finanziert die Ausbildung mit ca. Fr. 20’000.00 mit.Der Schreinerberuf bietet unzählige Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten, vom Schreinerpraktiker bis zum Holztechniker und -Ingenieur. In Modulkursen arbeitet sich der Schreiner zum Maschinisten, Schreiner Werkmeister, Schreiner Planung und Projektierung oder an der Fachhochschule zum Techniker oder Ingenieur weiter.In einer Schreinerei sind neben dem Schreiner auch andere Berufsgattungen tätig die teils auf dem Schreinerberuf aufbauen:- Innenausbauzeichner
– Arbeitsvorbereiten
– Betriebstechniker
– Spediteur
– Buchalter
– Sachbearbeiter
– Kaufmännische Angestellte

Für die Schreinerlehre braucht es:
– einen normalen, durchschnittlichen Schulabschluss
– Freude und Stärke in: Mathematik, Geometrie und Werken
– Freude am geometrischen Zeichnen!
Bewerbungen nimmt entgegen: Frau M. Möri / 0041(0)52 305 14 20
r.fehrag@www.r-fehrag.ch

Robert Fehr AG ~ Thurtalstrasse 33 ~ 8450 Andelfingen ~ Tel: 052 305 14 20 ~ Email: r.fehrag@r-fehrag.ch